Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Elektromobilität

günstig und umweltschonend.

Fahrzeuge mit Elektroantrieb eignen sich besonders für viele kurze Fahrten mit eher geringen Transportlasten. Daher sind Elektrofahrzeuge vor allem für kommunale Unternehmen sinnvoll, die mehrere Standorte betreiben und den Kundenkreis in näherer Umgebung haben.

  • stark reduzierte kantonale Motorfahrzeugsteuer
  • Positionierung als nachhaltig handelndes und innovatives Unternehmen
  • tiefe Wartungs- und Servicekosten

Preisvergleich

Berechnungsbeispiel
Antriebsart⌀ Verbrauch pro 100 kmPreis pro kWh oder LiterPreis pro 100 km
Elektrofahrzeug18 kWh20.00 Rappen/kWh inkl. MWST3.60 Franken inkl. MWST
Benzinfahrzeug5 Liter1.47* Franken/Liter inkl. MWST7.40 Franken inkl. MWST
Dieselfahrzeug4 Liter1.53* Franken/Liter inkl. MWST6.12 Franken inkl. MWST

*Quelle: BFS Treibstoff Durchschnittspreise November 2015

Ladestationen

Laden am Firmenstandort

Für eigene Ladestationen bieten unterschiedliche Hersteller verschiedene Lösungen. Das Aufladen von Fahrzeugen der Mitarbeitenden oder der Fahrzeugflotte reichen Ladestationen mit Leistungen im Bereich von 11 kW. Um kürzere Ladezyklen von einer Stunde oder eineinhalb Stunden zu ermöglichen sind Leistungen ab 22 kW zu implementieren. Sind die Ladestationen auch für Besucher zugänglich, können Sie damit einen Mehrwert für Ihre Kunden und Lieferanten bieten.

Stromtankstellen in öffentlichen Bereichen

In der Schweiz gibt es an den Hauptverkehrsachsen Schnellladestationen um Elektroautos in kurzer Zeit, zirka 20 bis 30 Minuten, bis zu 80 Prozent aufzuladen. Verschiedene Webseiten und Apps bieten einen Überblick der vorhandenen Standorte mit Ladeinfrastruktur.

Verzeichnisse von Stromtankstellen

LEMnet

ChargeMap