Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

ewl tv + telefon

bestehende Abos können bis am 31. Mai 2021 genutzt werden.

TV-Streamingdienste gewinnen immer mehr an Beliebtheit, telefoniert wird zunehmend nur noch über das Smartphone. ewl schliesst sich diesem digitalen Wandel an und stellt deshalb per 31. Mai 2021 die Dienste ewl tv und ewl telefon ein. Bestehende Abos von ewl tv und ewl telefon können bis am 31. Mai 2021 wie gewohnt genutzt werden. 

ewl tv

Replay TV

Mit Replay TV können verpasste Sendungen bis zu 7 Tage nach ursprünglicher Ausstrahlung wiedergegeben werden. Sehen Sie Sendungen dann, wenn Sie Zeit und Lust haben.

Anleitung:

  • Drücken Sie die TV Guide-Taste.
  • Navigieren Sie mit dem Navigationsblock nach rechts, links, aufwärts und abwärts zu einer verpassten oder laufenden Sendung.
  • Drücken Sie die OK-Taste.
  • Wählen Sie die Funktion «Replay TV».
  • Drücken Sie die OK-Taste, um diese Sendung wiederzugeben.

Hinweis

Die Benützung von Replay TV ist abhängig vom Sender und vom ewl tv Abo. Die Funktion «Replay TV» ist nur für die Sender verfügbar, die im TV Guide neben dem Sendernamen mit dem runden Pfeilsymbol gekennzeichnet sind. Aktivieren Sie vorgängig die Replay TV Sender unter: Menu › Einstellungen › Konfigurationsassistent.

Aufnahmen

Nehmen Sie eine laufende Sendung auf oder planen Sie Aufnahmen über den TV Guide. Unter «Recordings» lassen sich Ihre Aufnahmen einfach verwalten. Drücken Sie die Aufnahme-Taste, um die laufende Sendung bis zum Ende aufzunehmen. Wenn Sie die Aufnahme vorher beenden möchten, drücken Sie die Stopp-Taste. Bei Sendern mit Replay TV besteht die Möglichkeit, vergangene Sendungen rückwirkend aufzunehmen. Diese werden aber im TV Guide nicht rot markiert, sondern erscheinen direkt im Menu «Recordings» und stehen zum Abspielen bereit.

Anleitung

  • Drücken Sie die TV Guide-Taste.
  • Navigieren Sie mit dem Navigationsblock nach rechts, links, aufwärts und abwärts zur gewünschten Sendung.
  • Drücken Sie die OK-Taste.
  • Wählen Sie die gewünschte Option «Aufnehmen» mit anschliessender Bestätigung «Einzelaufnahme» oder «Serienaufnahme».
  • Die aufzunehmende Sendung wird nun im TV Guide rot markiert.

Hinweis

Aufnahmen sind nur bei ewl tv «L» und «XL» verfügbar. Die Aufnahmen laufen im Hintergrund, Sie können weiter auf allen Sendern fernsehen. Es ist möglich, mehrere Sendungen gleichzeitig aufzunehmen. Falls der Speicherplatz nicht ausreicht, werden automatisch die ältesten Aufnahmen gelöscht.

Mobile TV

ewl tv ist auch mobil auf Smartphones, Tablets oder Notebooks verfügbar. Es können bis zu fünf Endgeräte gleichzeitig genutzt werden.

Anleitung für Smartphone oder Tablet

  • Laden Sie die App «ewl tv» aus dem App Store oder Google Play Store und installieren Sie diese auf Ihrem Smartphone/Tablet.
  • Wählen Sie an Ihrem TV über die ewl TV-Box die Funktion «Pairing» unter Menu › Einstellungen › TV und Audio. Ein 6-stelliger Code erscheint.
  • Geben Sie bei Ihrem Smartphone/Tablet unter «Login» den 6-stelligen Code ein.

Anleitung für den Webbrowser

  • Öffnen Sie im Webbrowser die URL https://mobiletv.ewl-internet.ch
  • Wählen Sie an Ihrem TV über die ewl TV-Box die Funktion «Pairing» unter Menu › Einstellungen › TV und Audio. Ein 6-stelliger Code erscheint.
  • Geben Sie im Webbrowser unter «Login» den 6-stelligen Code ein.

Hinweis

Bei ewl tv «L» und «XL» im Angebot inbegriffen. Bei den übrigen ewl tv Abos als Option verfügbar. Über die App können 100 TV-Sender geschaut werden. Sie können jedoch auf alle rund 210 TV-Sender zugreifen und den jeweiligen Sender «auf dem TV abspielen». Mit dieser Funktion wird die gewählte Sendung nicht auf Ihrem mobilen Gerät, sondern an Ihrem TV abgespielt. Über den Webbrowser können rund 100 TV-Sender geschaut werden. Insgesamt können maximal fünf Geräte die «Pairing» Funktion nutzen.

Ist Ihnen eine Störung bei ewl tv aufgefallen?

teilen Sie uns dies gerne mit.

Möchten Sie eine Störung beim Empfang Ihres ewl tv melden? Bitte führen Sie erst folgende Schritte aus, damit wir die häufigsten Fehlerquellen bereits ausschliessen können.

  1. Starten Sie Ihre TV-Box neu (kurz vom Strom trennen).
  2. Überprüfen Sie die Batterien Ihrer Fernbedienung: Die LED-Lichter «Box» und «TV» leuchten oben links auf der Fernbedienung, wenn ein Knopf gedrückt wird.
  3. Überprüfen Sie, ob Ihre TV-Box richtig am Glasfasergateway angeschlossen ist (LAN2).

Falls die Störung weiterhin auftritt, füllen Sie bitte untenstehendes Formular aus. Je mehr Detailinformationen wir von Ihnen erhalten, desto schneller können wir das Problem eingrenzen und lösen.

Installation Geräte
Live TV
Replay TV
Aufnahmen
Kontaktdaten