Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)
  • Erdgas_tanken_2.jpg

Fahren mit Erdgas/Biogas

Erdgas/Biogas ist eine sinnvolle und äusserst umweltschonende Alternative zu konventionellen Treibstoffen. Es ist günstiger als Benzin oder Diesel und der Ausstoss an Schadstoffen ist wesentlich geringer. Schonen Sie nicht nur das Klima sondern auch Ihr Portemonnaie.

  • Reduktion CO2-Ausstoss um rund 40 Prozent
  • 60 bis 95 Prozent weniger Schadstoffe
  • keine Russpartikel
  • wesentlich günstiger als Diesel oder Benzin
  • Förderbeiträge beim Neuwagenkauf

Mit Biogas CO2-neutral Auto fahren

Möchten Sie CO2-neutral Auto fahren? Mit Luzerner Biogas können Sie den Biogas-Anteil im Treibstoff erhöhen. Luzerner Biogas kann in einer beliebigen Menge zum normalen Treibstoffmix (10 Prozent Biogas-Anteil) erworben werden. Werten Sie Ihren Erdgasverbrauch zu reinem Biogas auf und leisten Sie einen direkten Beitrag für eine gesunde Umwelt.

Preise

Erdgas/Biogas als Treibstoff

Mit einem Biogasanteil von 45% ist Erdgas/Biogas als Treibstoff gleich teuer wie Benzin, hat aber einen um über 50% geringeren CO2-Ausstoss.

TreibstoffPreis pro KilogrammPreis pro Liter
Erdgas1.65 Franken inkl. MWST1.12 Franken benzinäquivalent
Biogas-Upgrade1.25 Franken nicht MWST-pflichtig0.85 Franken benzinäquivalent
100% Biogas2.80 Franken inkl. MWST1.97 Franken benzinäquivalent
Benzin bleifrei 951.47 Franken* inkl. MWST

*Quelle: BFS Treibstoff Durchschnittspreise November 2015

Tankstellen

In der Schweiz tanken Sie bereits heute an rund 140 Standorten Erdgas.

ewl Tankstellen in der Region Luzern

  • Kriens, Grabenhofstrasse, Agip
  • Luzern, Fruttstrasse, Areal ewl
  • Littau, Bodenhof 5, Agrola
  • Rothenburg, Stationsstrasse 82, Agrola (Landi)
  • Küssnacht a/R, Zugerstrasse 4, Agrola (Landi)

Hinweis Tankstelle Littau

Die Agrola Tankstelle in Littau wird ab dem 22. Mai 2017 umgebaut. Aufgrund dieser Umbauphase kann in Littau während rund sechs Wochen kein Erdgas getankt werden.

Verzeichnisse von Erdgastankstellen

Fahrzeuge

Erdgas/Biogas-Fahrzeuge gehören zu den umweltschonendsten Fahrzeugen. Dies zeigt die jährlich erscheinende Auto-Umweltliste des VCS. Erdgas/Biogas-Fahrzeuge sind von verschiedenen Herstellern ab Werk verfügbar. Alle in der Schweiz erhältlichen Erdgas/Biogas-Fahrzeuge können zusätzlich mit Benzin betrieben werden.

Personenwagen

  • Audi (A3)
  • Fiat (500L, Panda, Doblo, Punto, Qubo)
  • Lancia (Ypsilon)
  • Mercedes (B200, E200)
  • Opel (Combo, Zafira)
  • Seat (Leon, Leon ST, Mii)
  • Skoda (citygo, Octavia, Octavia Combi)
  • VW (Caddy, eco up!, Golf, Golf Variant, Touran)

Übersicht Erdgas-Personenwagen

Aktuelle Promotionen Autoimporteure

Aktuell bieten zwei grosse Autoimporteure Promotionen bis Ende Juni 2017. Klicken Sie einfach auf die gewünschte Promotion, um mehr über das Angebot zu erfahren.

AMAG / Skoda: Octavia G-Tec

Fiat: mehrere Modelle in der Auswahl

ewl Förderbeitrag

1’000 Franken beim Neuwagenkauf

Wir unterstützen den Kauf eines neuen Erdgas/Biogas-Fahrzeuges mit einem einmaligen Förderbeitrag, welcher sich am Verbrauch orientiert (kg/100 km). Im Rahmen überregionaler Verkaufsaktionen der Automobilimporteure können, in Absprache mit uns, Erdgas/Biogas-Neufahrzeuge zu Sonderpreisen angeboten werden, in welchen der Förderbeitrag von ewl bereits berücksichtigt werden kann. Zusätzlich profitieren Sie mit einem Erdgas/Biogas-Fahrzeug von erheblichen Ermässigungen bei der Fahrzeugsteuer und von Prämienvorteilen bei vielen Versicherungen.