Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Läuterbad im Theater Pavillon Luzern

Die neue Produktion «Läuterbad» vom Luzerner Spielleute feiert am Freitag, 22. Oktober 2021 Premiere im Theater Pavillon Luzern. Als Sponsor verlosen wir 1x2 Tickets für das Theaterstück.

11. Oktober 2021Text  Bianca Oswald Fotos  Theater Pavillon, Luzerner Spielleute

Das Theaterhaus in Luzern

Seit vielen Jahren engagiert sich ewl energie wasser luzern als Sponsorin für den Theater Pavillon Luzern. Der Theater Pavillon ist ein ehrenamtlich geführtes Theaterhaus für Laien und Kulturschaffende der Vereine Luzerner Spielleute und VorAlpentheater.

Auch dieses Kulturhaus wurde in den letzten Monaten von verschiedenen Absagen und Schutzmassnahmen infolge der Pandemie getroffen. ewl unterstützt den Theater Pavillon Luzern weiterhin, auch in diesen aussergewöhnlichen Zeiten und trägt zur Förderung von lokalen Kulturveranstaltungen in der Stadt Luzern bei.

Durch unser langjähriges Sponsoring bieten wir Theaterbegeisterten die Möglichkeit, an der nächsten Premierenvorstellung dabei zu sein:


Läuterbad: Freitag, 22. Oktober 2021

Die Szenerie ist ein Märchenhotel aus der Belle Epoque – umgeben von Bergen, Wäldern und Alpwiesen, mit atemberaubendem Blick ins Tal, in einer Welt einzigartiger vergangener Pracht und eleganter Kultiviertheit, welche den Charme vergangener, ruhmvoller Zeiten repräsentiert. Erwartet wird die Ankunft einer illustren Gruppe Reisender. Ein Aufeinandertreffen unterschiedlichster Biografien zwischen «Schein und Sein», zwischen Himmel und Erde.

Der Autor und Regisseur Ueli Blum hat im Frühling 2019 an drei Wochenenden mit den Mitwirkenden der Luzerner Spielleute über Improvisationen und Gespräche komplexe Figuren entwickelt. Wie stellen sich die Figuren dar, was zeigen sie gegen aussen, wofür schämen sie sich, was verstecken sie und wollen nicht, dass die Öffentlichkeit etwas davon erfährt? In fiktiven Interviews wurden die Figuren erprobt und in Form von kurzen Biografien schriftlich festgehalten. In der Folge wurden erste Szenarien entwickelt, in welchen diese Figuren aufeinander treffen. 

Pandemiebedingt mussten die Proben im 2020 eingestellt und die Aufführungen auf den Herbst 2021 verschoben werden. Mittlerweile hat Ueli Blum mit dem erfahrenen Theatermacher Buschi Luginbühl das Stück adaptiert und fertiggestellt. Der Probebetrieb wurde im Mai 2021 wieder aufgenommen, und endlich, am 22. Oktober 2021, feiert das Stück Premiere im Theater Pavillon Luzern.

Für den Zutritt zum Theater Pavillon wird ein gültiges Covid-Zertifikat sowie ein amtliches Ausweisdokument (ID, Pass oder Fahrzeugausweis) benötigt.


Jetzt Tickets gewinnen

Gewinnen Sie jetzt 1x2 Tickets zur Premierenvorstellung von Läuterbad am Freitag, 22. Oktober 2021 im Theater Pavillon Luzern. Machen Sie mit an unserer Verlosung!

zur Verlosung


Ökologisch nachhaltige Vorstellungen dank ewl Naturstrom

Das Kulturhaus Theater Pavillon Luzern achtet auf seine Ökobilanz und elektrifiziert alle Theater und Konzerte ausschliesslich mit Strom aus erneuerbarer Energie. ewl Naturstrom setzt sich zusammen aus Schweizer Wind-, Solar- und Wasserstrom. Gemeinsam engagieren wir uns für eine ökologische Energieversorgung. 


Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Neuen Kommentar schreiben