Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)
  • Strom-Monitoring-ewl.jpg

Zielvereinbarungen

für Grossverbraucher.

Zielvereinbarungen belegen das Engagement für einen nachhaltigen Umgang mit Energie. Mit einer Universalzielvereinbarung (UZV) erfüllen Unternehmen den Grossverbraucherartikel und schweizweit die gesetzlichen Auflagen von Bund und Kantonen. Als Vertriebspartner von act Cleantech Agentur Schweiz beraten und begleiten wir Sie von der Zielsetzung bis zur Kontrolle.

  • Erstellen der Zielvereinbarung
  • Beratung und Begleitung bei der Umsetzung
  • Energieeffizienz steigern und Kosten senken
  • Erfüllung Grossverbraucherartikel

Zielvereinbarung

vom Bund zertifiziert.

Als act Vertriebspartner begleiten wir Sie durch den gesamten Prozess und übernehmen administrative Aufgaben von der Erstellung der Zielvereinbarung bis zum jährlichen Monitoring. Optional können Unternehmen bei Zielvereinbarungen mit Energieeffizienzzielen von der Befreiung der CO₂-Abgabe, der Rückerstattung des Netzzuschlags sowie einer Bescheinigung der Emissionsreduktionen profitieren.

Erfüllen des Grossverbraucherartikels

Grosse Energieverbraucher werden immer häufiger von den Kantonen durch Grossverbraucherartikel zu Energieeffizienzmassnahmen verpflichtet. Mit dem Abschluss einer Universalzielvereinbarung (UZV) erfüllen Unternehmen diese gesetzlichen Auflagen kantonsübergreifend. Eine UZV mit act Cleantech Agentur Schweiz wird von allen Kantonen und vom Bund anerkannt.

Unsere Leistungen

  • Beratung während der ganzen Laufzeit
  • Definieren von Massnahmen
  • Erstellen der Zielvereinbarung
  • Mithilfe bei der Massnahmenumsetzung
  • Einrichten des Monitorings
  • jährliches Energiedatenmonitoring
  • Fördergesuche erstellen

Ihr Nutzen

  • Erfüllen des Grossverbraucherartikels
  • erhöhte Wettbewerbsfähigkeit durch gesenkte Energiekosten
  • Rückerstattung der CO2-Abgabe (optional)
  • Rückerstattung Netzzuschlag (optional)

Preis

Die Kosten richten sich nach der Betriebsgrösse und den jährlichen Energiekosten eines Unternehmens. Kontaktieren Sie uns für eine individuelle Offerte.

Förderprogramme

Die Stadt Luzern fördert die Teilnahme von Betrieben an Zielvereinbarungen und übernimmt 25 Prozent der Kosten bis maximal 2'500 Franken. Allfällige Förderungen von anderen Standortgemeinden werden im Zuge des Mandats abgeklärt und beantragt.

Energieverbrauchsanalyse

von Kantonen anerkannt.

Neben der Universalzielvereinbarung (UZV) bildet die Energieverbrauchsanalyse (EVA) eine weitere Möglichkeit, um die kantonalen Auflagen für Grossverbraucher zu erfüllen. Die EVA wird vom Kanton Luzern verfügt, wenn keine UZV vereinbart wird.

Die EVA ist für Unternehmen mit einfachen Prozessen konzipiert oder solche, die bereits grössere Massnahmen vorgesehen haben. Anders als bei der UZV müssen die Massnahmen zwingend innert 3 Jahren umgesetzt werden.

Unsere Energiespezialisten analysieren Ihr Unternehmen und erarbeiten wirtschaftliche Massnahmen mit dem Ziel, eine Energieeffizienzsteigerung von zirka 15 Prozent in den ersten drei Jahren zu erreichen.

Unsere Leistungen

  • Beratung während der ganzen Vertragslaufzeit
  • Definieren von Massnahmen
  • Erstellen der Energieverbrauchsanalyse
  • Mithilfe bei der Massnahmenumsetzung

Ihr Nutzen

  • Erfüllen des Grossverbraucherartikels
  • erhöhte Wettbewerbsfähigkeit durch gesenkte Energiekosten

Preis

Die Kosten richten sich nach der Betriebsgrösse und den jährlichen Energiekosten einer Unternehmens. Kontaktieren Sie uns für eine individuelle Offerte.

Jetzt Beratungstermin vereinbaren

Gerne helfen wir Ihnen bei der Auswahl des Beratungsangebots. Kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Anfrage über das Formular oder direkt per Telefon.

Anfrage Energieberatung

Ihr Ansprechpartner

Andreas Meier

Andreas Meier

Telefon 041 369 45 01