Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)
  • Besichtigungen-Gruppe_01.jpg

Spannende Einblicke

bei einer Werkbesichtigung von ewl.

Woher kommt unser Strom? Wie gewinnt man Trinkwasser? Besichtigen Sie unsere Werke als Gruppe oder Einzelperson und erfahren Sie spannende Hintergrundinformationen über die Energieversorgung in der Region Luzern oder über die Trinkwasserversorgung der Stadt Luzern.

Unsere geführten Besichtigungen sind für Schulen, Vereine sowie für Firmen geeignet. Als Einzelperson haben Sie die Möglichkeit, mehrmals jährlich an einer öffentlichen Besichtigung teilzunehmen.

Unsere Werke sind geöffnet bis 30. November 2021

Wir freuen uns auf Sie.

Wir öffnen unsere Tore für Sie und bieten Ihnen neu unsere Besichtigungen unter der 3G-Regel an: Geimpft, genesen oder getestet. Dank dieser Massnahme liegt die Kapazitätsbeschränkung wieder bei 20 Personen.

Die neuen Zeitfenster für das Jahr 2022 werden im Januar 2022 aufgeschaltet.

Besichtigungsangebot

Luzerner Wasserstrom

Kleinwasserkraftwerk Mühlenplatz

Interessieren Sie sich für ökologischen und nachhaltigen Strom? Im Kleinwasserkraftwerk Mühlenplatz produziert ewl jährlich rund drei Millionen Gigawattstunden ökologischen Luzerner Wasserstrom.

Erfahren Sie die Geschichte der Mühlen und ihre Entwicklung in den vergangenen Jahrhunderten. Wie ist das Zusammenspiel von mechanischer und elektrischer Energie? Und was ist eigentlich eine Fischtreppe…?

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Treffpunkt
Café Lokal, Pfistergasse 24, Luzern

Dauer
zirka 75 Minuten

Gruppengrösse
20 Personen 

Altersempfehlung
ab acht Jahren

Kosten
Öffentliche Besichtigung kostenlos
Private Besichtigung 150 Franken
Private Besichtigung für Schulklassen kostenlos

Hinweise
Für Personen mit Herzschrittmacher oder Gehbehinderung nicht geeignet. Das Schutzkonzept wird den Besucherinnen und Besuchern im Vorfeld per E-Mail zugestellt.

Anfrage

Luzerner Trinkwasser

Quellwasserwerk Sonnenberg

Möchten Sie mehr zum Thema Luzerner Trinkwasser erfahren? Im Quellwasserwerk Sonnenberg bereitet ewl täglich das Luzerner Trinkwasser auf – ganz natürlich.

Erfahren Sie mehr über das Wasservorkommen und die Wasserbilanz der Schweiz. Woher stammt eigentlich das Luzerner Trinkwasser? Was ist das alte Brunnennetz und seit wann fliesst eigentlich Trinkwasser in die Stadt Luzern?

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Treffpunkt
Quellwasserwerk Sonnenberg Luzern

Dauer
zirka 75 Minuten

Gruppengrösse
20 Personen

Altersempfehlung
ab acht Jahren

Kosten
Öffentliche Besichtigung kostenlos
Private Besichtigung 150 Franken
Private Besichtigung für Schulklassen kostenlos

Hinweise
Für Personen mit Herzschrittmacher oder Gehbehinderung nicht geeignet. Das Quellwasserwerk ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln und einem zehnminütigen Spaziergang leicht erreichbar. Das Schutzkonzept wird den Besucherinnen und Besuchern im Vorfeld per E-Mail zugestellt.

Anfrage