Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Häufige Fragen – FAQ

Was ist ein verzapfter See-Energie-Anschluss?

Wenn eine Heizung oder ein Heizsystem nicht unmittelbar erneuert werden soll, kann ein See-Energie-Anschluss vorbereitet aber noch verzapft werden. Das heisst, die Leitungen werden bereits bis in den Keller zur Heizzentrale gelegt, aber vorläufig noch verschlossen. Sobald die alte Heizung ersetzt werden muss, kann schnell und einfach auf See-Energie umgestellt werden. So kann der Bau eines See-Energie-Anschlusses vorgezogen werden, um Synergien zu nutzen und Kosten zu sparen.

Keine passende Antwort gefunden?

Kontaktieren Sie uns telefonisch unter der Gratisnummer 0800 395 395, per Mail an info@ewl-luzern.ch oder über unser Kontaktformular.