Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Lehrstelle als Logistiker*in EFZ

Energie für deine Ausbildung

Logistiker/innen kommen überall dort zum Einsatz, wo Konsum- und Produktionsgüter, Briefe, Pakete, Gepäckstücke und sonstige Güter aller Art transportiert, gelagert und verteilt werden.

Im Berufsfeldbereich Lager sind Logistiker/innen für die fachgerechte Bewirtschaftung von Waren zuständig. Sie nehmen angelieferte Waren in Empfang, kontrollieren sie und verbuchen sie im Computersystem. Mit Hilfe von Gabelstaplern oder komplexen Fördersystemen lagern sie die Güter in geeigneter Weise ein. Bestellte Waren bereiten sie für die Auslieferung oder den Versand vor. Sie verpacken und beschriften sie, erstellen die Lieferpapiere und beladen die Fahrzeuge fachgerecht sowie sicher. Zu ihren Aufgaben gehört auch die regelmässige Überprüfung der Lagerbestände, so dass weder Überbestände noch Engpässe bestehen.

«Ich liebe d'Abwechslig bi ewl – jede Tag esch andersch. Fahre metem Gabelstapler macht mer besonders Freud.»

Als Logistiker*in bestellst du das Lagermaterial und koordinierst im Lager den Wareneingang und Warenausgang.

Anforderungen

  • praktisches Verständnis und handwerkliches Geschick
  • Organisationstalent und Flexibilität
  • Selbständigkeit, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Ausdauer und Konzentrationsfähigkeit
  • Kontaktfreude und Kundenorientierung
  • Dienstleistungsbewusstsein
  • Sekundarschule Niveau B oder C

Lehrdauer

Die berufliche Ausbildung dauert 3 Jahre

Berufsfachschule

1 Tag pro Woche an der Berufsfachschule in Emmenbrücke

Bewirb dich jetzt!

Wir freuen uns auf deine Bewerbung.

Nach all diesen Informationen stehst du so unter Strom, dass du es nicht erwarten kannst, uns eine Bewerbung zu schicken? Bündle deine Energie und tu es jetzt!

Wir brauchen von dir:

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Schulzeugnisse (letzte vier Semester)
  • Stellwerk-Check
  • weitere Eignungstests wenn vorhanden

Hier findest du Informationen zum Stellwerk-Check. Nach Prüfung deines Bewerbungsdossiers und bei Erfüllung des Anforderungsprofils laden wir dich zu einem Vorstellungsgespräch ein. Danach  absolvierst du eine ein- bis dreitägige Schnupperlehre bei ewl, wo du praktische Arbeiten am Arbeitsplatz ausführst und eine Bewertung mit Beurteilungsbogen nach der Schnupperlehre erhältst.

jetzt bewerben​​​​​​​

Deine Ansprechpartnerin

Erika Bättig

Fachverantwortliche Berufsbildung

Telefon 041 369 43 86

erika.baettig@ewl-luzern.ch

 

Deine Fachauskunft

Markus Baumgartner

Berufsbildner Logistiker*in

Telefon 041 369 43 45

markus.baumgartner@ewl-luzern.ch